Danke!

Für ihre freundliche Unterstützung danken wir besonders:

Dem Marketing und der Grafik der
VZ-Netzwerke
für die Erstellung der Logos und Banner.

CNT für die Einrichtung und das Hosting der Domain
www.soziale-netzwerke-gegen-nazis.de.

SAP Berlin für die Bereitstellung des Raums für die Pressekonferenz.

Daniela Guse und Susanne Lang für das Erstellen der Website und das Anpassen des Designs.

Den Webdesignern von Netz-gegen-Nazis.de, speziell Benjamin Birkenhake, Mirko Borsche, Julia Kussius und Amélie Putzar, für das zur Verfügung stellen des Designs zur Weiterentwicklung.

Allen Beteiligten in den sozialen Netzwerken und in der Amadeu Antonio Stiftung, die zum Gelingen der Kampagne beigetragen haben - besonders Nevruz Karadas und Tobias Willms.

Der Bundesministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz, Ilse Aigner, für ihre Teilnahme an der Pressekonferenz zur Kampagne.

Dem Filmemacher Alexander Lehmann für seine Teilnahme an der Pressekonferenz zur Kampagne.

Der Bundesministerin für Justiz, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, für ihr Grußwort zur Aktion (pdf).

Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG, speziell Oliver Bunte und Ulrich Schwarz, für ihre Hilfe bei der Umsetzung der Seite.

Besonders danken wir den 57 Netzwerken, die sich an der Kampagne beteiligt haben, und den über 345.300 Menschen, die sich in den Netzwerken gegen rechtsextremes, rassistisches und antisemtisches Gedankengut ausgesprochen haben. Vielen Dank für Ihr Engagement!