knuddels

1. Warum engagiert sich Knuddels.de gegen Nazis im Internet?

Knuddels.de möchte all seinen Nutzern ermöglichen, in familiärer, respektvoller und freundlicher Atmosphäre mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, sich mit diesen zu unterhalten und gegebenenfalls sogar neue Freundschaften zu schließen. Knuddels soll daher ein Ort der freundschaftlichen Begegnung mit anderen Menschen sein. Hass, Vorurteile und Diskriminierung stehen jedoch in direktem Gegensatz zu diesem Ideal. Daher können wir es nicht dulden, wenn versucht wird, rechte Propaganda über unseren Chat zu verbreiten, um junge Menschen zu manipulieren. Wer andere Menschen nicht mit Respekt behandelt, sondern aufgrund von Hautfarbe, Herkunft, Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung diskriminiert, kann keinen Platz bei Knuddels.de finden.

2. Was tut Knuddels.de konkret, um Rechtsextremen den Spaß in ihrer Community zu verderben?

• Durch einen technischen Filter wird unterbunden, dass eine Anmeldung mit einschlägigen rechtsextremen Nicknamen erfolgt.
• Rechtsextreme Nutzer, die durch entsprechende Parolen, Postings oder ihre Profilgestaltung auffallen, werden gesperrt.
• Sowohl in unseren AGB als auch in unserem Chat-Knigge ist festgehalten, dass über Knuddels.de keine Inhalte veröffentlicht werden dürfen, die diskriminierender, beleidigender oder gewaltverherrlichender Natur sind. Außerdem ist das Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen sowie Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen natürlich ebenfalls ausdrücklich untersagt.
• Bei Knuddels.de gibt es zudem ein Anti-Extremismus-Team, das aus ehrenamtlichen Helfern besteht und sich dem Kampf gegen Extremismus bei Knuddels.de widmet. Dieses Team führt unter der Adresse www.knuddels-gegen-extremismus.de eine eigne Webpräsenz, auf der User über Extremismus aufgeklärt werden und aufgezeigt wird, wie man Extremismus erkennen kann. Diese Seite beinhaltet unter anderem Informationen zu Zahlencodes, Sprachcodes, Fahnen/Flaggen/Symbolen, Musik, Organisationen und einen Bandindex. Zudem wird auf dieser Seite auch darüber informiert, wie extremistische Postings oder Profile bei Knuddels.de gemeldet werden können.

3. Was können die UserInnen tun, wenn sie auf ein rechtsextremes Profil oder Posting stoßen?

User, die bei Knuddels.de auf ein extremistisches Profil oder Posting stoßen, können dieses über unser internes Notrufsystem melden. Hierzu finden unsere User in jedem Chatfenster einen Button, der mit "Notruf" beschrieben ist. Wird dieser Notrufbutton gedrückt, so kann der User aus einem Menü auswählen, über welchen Nutzer er sich beschweren möchte und was genau der Grund der Beschwerde ist. Diese Beschwerde wird dann an einen Helfer gesendet, der das extremistische Profil sperren kann.

| www.knuddels.de